Vi Rei Blanc de Blancs 2021 (0,75l)

Vi Rei Blanc de Blancs 2021 (0,75l)

Vi Rei Artikelnummer: VR21004

€10,90

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten


€14,53 pro l

Wieder Verfügbar

Kostenloser Versand
Ab einen Bruttowarenwert von 80,- Euro

Kostenlose Abholung
Direkt im Lager in Eltville am Rhein
Abholung innerhalb 1 Stunde

Kostenlose Telefonberatung
Mo - Fr 09:00 bis 17:00 Uhr
Tel: 06129 4999990

Die besondere Lage der Weinfelder in Meernähe in Kombination mit der autochthonen Rebsorte Prensal Blanc und der internationalen Rebsorte Chardonnay verleihen diesem Wein einen einzigartigen Geschmack. 

Ernte: Die Trauben für den Vi Rei Blanco kommen von ausgewählten Rebzeilen und wurden bei perfekter Reife Ende August bzw. Anfang September handgelesen. Die Gärung findet in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur statt.

Ein fruchtiges Aroma in der Nase, es erinnert an Aprikose und Apfel. Das mineralische Aroma der Weinberge durch die Nähe zum Meer lässt sich deutlich erkennen.

Die Farbe im Glas ist  Blassgelb mit einem leichten Grünstich und weist eine besondere Klarheit auf.

Im Gaumen erkennt man die besondere Frische und fetthaltige Intensität mit einem langen Abgang. 


 

Rebsorten: Chardonnay und Prensal Blanc

Der Vertrag bei Alkoholischen-Produkten kommt nur ab 18 Jahren zustande, per DHL wird bei Lieferung eine Alterssichtprüfung durchgeführt und nur ab 18 Jahren zugestellt.

Hersteller

Hersteller: Vi Rei | Gourmet Markt

Vi Rei

Das Weingut wurde im Jahr 2014 von dem renommierten mallorquinischen Architekten Rafael Munar realisiert, der auf die Integration von Architektur mit mediterraner Landschaft setzt. Das Weingut wurde mit einer klaren Zielsetzung gegründet, der Produktion von qualitativ hochwertigen Weinen unter Anwendung neuester Technologie. Das Weinkeltern erfolgt durch sanftes Pressen und erzielt beste Mostqualität. Die Gärung findet in Edelstahltanks unter kontrollierter Temperatur statt, um die Weinaromen und Farbe zu erhalten. Ausgebaut werden Teile der Rotweine in französischen Eichenholzfässern, gefolgt von der Alterung in der Flasche. Der Abfüllprozess wird ausschließlich im Keller durchgeführt, der den Produktionszyklus schließt. Alle Weine sind nummeriert und in limitierter Auflage abgefüllt.